Ü40 ist Meister der Kreisliga Stade


Kreisliga Alt-Senioren Ü40

Am vergangenen Freitag wurde unsere Ü40 offiziell vom NFV Vertreter und Staffelleiter Ralf Ropers zum Meister gekürt. Das eigentliche letzte Spiel gegen FC Oste/Oldendorf fiel wegen Nichtantreten des Gastes aus und wurde mit § 5:0 gewertet. Das Spiel war tabellentechnisch jedoch ohne Bedeutung und dennoch bejubeln die „Alten Hasen“ ihren Titel.

Über Jahre hinweg ist diese Mannschaft, auch über den Landkreis hinaus, das Maß aller Dinge. Altersbedingt scheiden auch ein paar Spieler aus und wechseln in die Krabbelgruppe Ü50. Arndt Pietz, Dirk Storm und Helmut Wiede werden ihre Gliedmaßen den Föfftigern zur Verfügung stellen.

Glückwunsch Männer.

Die Abschlusstabelle

1.
VfL Güldenstern Stade
VfL Güldenstern Stade 14 12 1 1 52 : 12 40 37
2.
SV Ahlerstedt/Ottendorf
SV Ahlerstedt/Ottendorf 14 10 1 3 39 : 25 14 31
3.
SG Harsefeld / TSV Apensen
SG Harsefeld / TSV Apensen 14 7 1 6 41 : 36 5 22
4.
Buxtehuder SV
Buxtehuder SV 14 5 3 6 27 : 39 -12 18
5.
SV Drochtersen/Assel
SV Drochtersen/Assel 14 4 4 6 28 : 34 -6 16
6.
FC Oste/Oldendorf
FC Oste/Oldendorf 14 4 3 7 24 : 35 -11 15
7.
SG Lühe
SG Lühe 14 3 2 9 20 : 35 -15 11
8.
SG Himmelpf. / Hammah / Heinbockel
SG Himmelpf. / Hammah / Heinbockel 14 1 5 8 22 : 37 -15 8
Print Friendly, PDF & Email