1. U12 mit einem tollen Remis

D-Junioren U12 Kreisliga • Zufriedener Auftakt

VfL Güldenstern Stade – JSG Altes Land

Zufrieden und stolz auf das Unentschieden. Die 1. U12 präsentiert auch als Team stark. Foto D-Junioren U12

 

Am Samstag musste unsere 1.D U12 ihr erstes Punktspiel auf 9er Feld bestreiten. Die Mannschaft wollte versuchen, die einstudierte Taktik aus dem Training umzusetzen. Sie wussten JSG Altes Land ist kein leichter Gegner. Deshalb hieß es von der ersten Minute an volle Konzentration. Die Stader versuchten sofort Druck zu machen doch Altes Land hielt gut dagegen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, indem beide Mannschaften sich nichts schenkten. Doch Stade kam langsam besser ins Spiel und erarbeiteten sich einige Torchancen durch ( Yunus , Paul, Luca , Jano und Jannis ) doch leider gingen sie alle knapp daneben. Somit hieß es zur Halbzeit 0:0.

Motiviert kamen die Jungs aus der Kabine. Doch eine kleine Unachtsamkeit kurz nach Wiederanpfiff brachte die Gegner in Führung. Die Stader motivierten sich gegenseitig und gaben Vollgas. Sie bissen auf die Zähne und erarbeiteten sich wieder einige Torchancen durch ( Magnus, Philipp, Kalle , Ben ). Doch der Ball wollte nicht ins Tor. Nach einer toll geschossenen Ecke von Luca schaffte es Lulu mit List den Ball einzunetzen. Die Freude war gross und somit stand es 1:1. Nun ging es hin und her und jeder gab alles. Alle warteten sehnsüchtig auf den Abpfiff. Da die Kräfte bei dem Wetter und der dünn besetzen Mannschaft langsam aufgebraucht waren. Am Ende hieß es 1:1 und alle waren glücklich über das Ergebnis. Es war eine klasse Mannschaftsleistung. Weiter so Jungs. Wir sind stolz auf euch.

Mit dabei waren: Alan, Philipp , Kalle , Jano, Ben, Magnus, Yunus, Lulu, Jannis , Luca , Paul

 

Bericht: Janet Schönfeld

Print Friendly, PDF & Email
Translate »