Verantwortliche präsentieren sich im Hause MOHR in Dollern


Traditionsturnier mit Wohlfühlcharakter

freut sich auf Budenzauber der Kategorie Sonderklasse

v.l.n.r.: Stürmer U19 Malcolm Brunkhorst, Organisator Michael Duwe, Abteilungsleiter Intersport Mohr Patrick Schröter, Verkaufsleiter Autohaus Gotthard Andreas Möller, Turniergründer Wilfried von Holt, Kapitän U19 Luca Holst.

Anlässlich des 11. INTERSPORT MOHR Hallencup´s, der am 14.01.18 ausgetragen wird, stellten sich die Verantwortlichen ins verdiente Rampenlicht. Der großzügige Hauptsponsor MOHR und von Beginn an dabei, wird in diesem Jahr vom Autohaus Gotthard aus Fredenbeck unterstützt. Nur durch ihr großartiges Engagement sowie den dazugehörigen Helfern und Organisatoren ist dieser hochkarätige Hallencup das beliebteste Turnier hier im Landkreis.

Mit viel Akribie, Liebe zum Detail sowie dem nötigen Know-How ist dieses Highlight zu einer festen Größe im Hallenfußball hier im Landkreis Stade und darüber hinaus geworden. In diesem Jahr wurde wieder Wilfried von Holt ins Boot gebeten, der Organisator Michael Duwe mit Rat und Tat zur Seite steht. Wilfried, der dieses Turnier vor 11 Jahren aus der Taufe hob, agiert überwiegend im Hintergrund und gibt dem Turnier den nötigen Feinschliff.

Das Traditionsturnier mit dem Wohlfühlcharakter ist auch Dank der Sporthalle Camper eine familienfreundliche Oase für Fußballfreunde. Neben den grandiosen Preisen ist die Cafeteria ein weiteres Highlight bei dem Fußballleckerbissen auf der Camper Höhe. Das Hallenspektakel wird abgerundet mit hochkarätigen Mannschaften aus der Bundesliga, Regionalliga und Top-Teams aus dem Norden.

Der hochklassige Budenzauber wird auch in diesem Jahr wieder durch FuPa-TV, Live-Ticker sowie Bildern begleitet. Hinter der Kamera und am Ticker agieren Christian Starke und Lars Hühncke. Für die besonderen Schnappschüsse der spektakulären Fights ist Jörg Struwe am Spielfeldrand verantwortlich.

Hier geht es zum Spielplan auf Fupa.net.

Wie auch in den vergangenen Jahren sorgen die Schiedsrichter Mirko Tomascheck und Lars Neufang für einen reibungslosen Ablauf. Durch ihren souveränen und respektvollen Auftritt, sind die zwei Unparteiischen auch bei den Mannschaften sehr beliebt. Der Umgang sowie durch ihre Art gegenüber den Spielern wird das Turnier durch die Teams und Akteure erst zu einem hochwertigen Hallenkick. Mirko nimmt sogar die weite Anreise aus Rostock auf sich, um dabei zu sein.

Lars Neufang (links) und Mirko Tomascheck (rechts) präsentieren sich auch auf dem Feld souverän und sind freundschaftlich verbunden.

Für den technischen Ablauf, Unterhaltung sowie Turnierbegleitung sind in diesem Jahr Tobias Rupprecht (Technik), Markus Reiche (Assistent) und Partick Matthes (Sprecher) verantwortlich und sorgen bestimmt für die nötige Stimmung.


Bilder aus den Vorjahren können unter folgenden Link nochmal eingesehen werden.

Picselweb.de

Wo genau ist das Turnier?

Anfahrt und Routenplaner

Zur Turnierseite geht es hier.

INTERSPORT MOHR Hallencup 2018

Print Friendly, PDF & Email