Starker Auftritt beim Hallencup bei TV Welle


U12 belegt Platz 4 beim topbesetzten Hallenturnier in Welle

Am Wochenende nahm unserer U12 / 1 an einem Hallenturnier des TV Welle teil. Schon im Vorfeld wussten wir ,dass dies ein heißes Turnier wird. Das Teilnehmerfeld bestand aus dem Gastgeber TV Welle, FC St.Pauli, FC Süderelbe, TV Jahn Schneverdingen, SG Bissigen – Hützel – Steinbeck, TSV Buchholz 08, MTV Treubund Lüneburg und natürlich unsere Jungs des VfL Güldenstern/ Stade.

Die Spielergebnisse der Vorrunde waren gegen Buchholz 1:1 ( Tor: Luca ), Bispingen 3:1 ( Tore: Jannis, Ben, Luca ) und MTV Treubund Lüneburg mit 2:0. Nun hieß der Halbfinalgegner FC St. Pauli. Es war ein mega Spiel der Stader . Sie machten es dem Gegner sehr schwer. Es war erstaunlich wie die Jungs kämpften. Sie zeigten, was in Ihnen steckt und brachten somit die Halle zum toben. Auch wenn sie sich am Ende gegen Pauli geschlagen geben mussten, waren sie die Gewinner der Herzen. Im Spiel um Platz 3 mussten sie nochmals gegen Lüneburg ran, welches sie leider verloren. Somit hieß es am Ende Platz 4. Die Jungs hatten alles gegeben , zeigten tolle Spiele und Teamgeist. Wir als Trainerstab sind Mega stolz auf Ihre Leistung. Am Ende des Turniers gab es super Feedback von den anderen Trainern, worüber wir uns sehr freuten. Macht weiter so Jungs .

Mit dabei waren: Alan, Jano, Magnus, Ben, Luca, Paul, Jannis, Jannick, Lulu

Bericht: Janet Schönfeld

Print Friendly, PDF & Email