U 15 I Hallenkreismeister – Zweites Team hervorragender Dritter

Kreismeisterschaft geht nacht Stade • Zweites Team mit einen starken Auftritt

Die U 15 I des VfL Güldenstern Stade sicherte sich am zurückliegenden Wochenende in Harsefed verdient die Hallenkreismeisterschaft 2017/18. Ungeschlagen ging die Mannschaft (Moritz Dawert, Theo Brüning, Nicolas Born, Phil Martienss, Enrico Radke, Mads Bak Thorleifsson, Fabio Hassunizadeh, Eric Albers (Justin Allers mußte verletzt passen) durch das Turnier, lediglich gegen A/O/H mußte man sich mit einem Unentschieden begnügen.

Spannend wurde es noch einmal im letzten Spiel gegen Altes Land. Ein Sieg mußte unbedingt her. Die Altländer wehrten sich so gut sie konnten, mußten allerdings kurz vor Schluß den umjubelten Siegtreffer von Eric Albers hinnehmen. Das war dann die Meisterschaft.

Unser zweites teilnehmendes Team (Bjarne Lohmann, Ben Leschinski, Rune Zersch, Fjon Nagel, Fabio Lembke, Jannes Koppelmann, Enrico Francescon (Lukas Beckmann und Tolga Beykoz fehlten wegen Verletzung und Krankheit) schlug sich ebenfalls hervorragend und mußte sich nur dem Kreismeisterteam knapp geschlagen geben. Gegen den Mitfavoriten A/O/H erzielte man ebenfalls ein Unentschieden und unterstützte so die 1. Mannschaft auf ihrem Weg zur Meisterschaft. Insgesamt eine tolle Leistung unserer beiden teilnehmenden Mannschaften. Unser Hallenkreismeisterteam muß sich nun am kommenden Wochenende in Verden der Hallenbezirksmeisterschaft stellen.

Bericht: Helmut Ossenbrügge

Print Friendly, PDF & Email
Translate »