U17 II ist endlich Kreismeister

B-Junioren Kreisliga U17 • Entscheidungsspiel um die Kreismeisterschaft

VfL Güldenstern Stade – JSG Geest 4:1

Das entscheidende Spiel um die Kreismeisterschaft der B-Junioren 2017/18 wurde um 18.45 Uhr in Stade angepfiffen. Unsere ersatzgeschwächte Mannschaft wurde durch 3 Spieler der U16, darunter der starke Torwart Kevin Luke Jasinski, ergänzt. Kevin hat in der 18. Minute einen Freistoss ganz stark parieren können. In der 25. Minute erzielt Luca das 1:0. Das war dann auch der Pausenstand.

In der 2. Halbzeit konnten wir durch Nik dann relativ schnell 2 Tore nachlegen und führten dann 3:0. Nik hat bei beiden Toren einen wundervollen Pass, einmal von Sören und Eun mal von Pascal, in den Lauf bekommen, hat die Abwehr des Gegeners stehen lassen um dann eiskalt abzuschliessen. Das vorentscheidende 4:0 schoss dann Pascal in der 55. Minute. 5 Minuten vor Schluss konnte die JSG Geest noch den Ehrentreffer zum 4:1 erzielen. Unterm Strich war es ein verdienter Sieg, der dann endlich mit der Kreismeisterschaft belohnt wurde.

Leider wurde dieser Triumpf durch eine schwere Verletzung unseres 6er Marius überschattet. Bei einer Ecke hat er sich im Zweikampf das Handgelenk gebrochen und musste noch am selben Abend operiert werden. Auch auf diesem Wege alles Gute lieber Marius komm schnell wieder auf die Beine.

Tore für Stade: Luca Leon v.B., Nik Julian S., Nik Julian S., Pascal P.

Bericht: Ingo Jagemann

Print Friendly, PDF & Email
Translate »