Wichtiger 6:1 Auftaktsieg unserer U 16 I im ersten Punktspiel nach der Winterpause

U16 Landesliga Lüneburg

VfL Güldenstern Stade – VfL Westercelle 6:1

Einen wichtigen 6:1 Auftaktsieg gegen die U 16 des VfL Westercelle schaffte unsere U 16 I im ersten Punktspiel nach der Winterpause und kam dabei der Form aus der tollen Hinrunde schon recht nahe.

Dabei tat sich unser Team anfangs mit dem recht unbequemen Gegner doch etwas schwer. Der Gegner spielte stark mit und ausgerechnet in Unterzahl – ein Gästespieler erhielt eine 5-Minuten Strafe – erzielten diese nach einem Torwartfehler unsererseits die 0:1 Führung. Daran hatten wir lange zu arbeiten. Wir bestimmten zwar das Spiel, aber die klaren Chancen wurden entweder nicht erspielt oder vergeben. So dauerte es bis zur 37. Minute zum 1:1 Ausgleich durch unseren Innenverteidiger Lukas Beckmann, der bei Standards immer in den gegnerischen Strafraum mit aufrückt und dort mit seiner Wuchtigkeit für sehr viel Torgefahr sorgt. Nur 3 Minuten später schaffte unser Torjäger Fabio-Ramin Hassunizadeh quasi mit dem Halbzeitpfiff sogar noch das 2: 1 für unser Team.

Als in der 47. Minute erneut unser Innenverteidiger Lukas Beckmann zum 3:1 einnetzte, war die Partie entschieden. Gegen die nun stark nachlassenden Gäste lief unsere Angriffsmaschinerie auf Hochtouren und das 4:1 folgte in der 70. Minute durch Fabio-Ramin Hassunizadeh mit seinem 2. Treffer. Ein Highlight setzte in der 76. Minute unser in diesem Spiel überragender Mittelfeldakteur Enrico Radke mit dem 5:1. Ein Strahl von Schuß aus 25 Metern schlug unhaltbar unter der Torlatte ein. Mit diesem tollen Tor belohnte sich Enrico für seine ganz starke Leistung in diesem Spiel. In der 80. Minute krönte dann Jannes Koppelmann seine ebenfalls sehr gute Leistung – er machte auf der rechten Sturmseite gehörig Druck – konnte seinen Abwehrspieler im 1 gegen 1 überlaufen und netzte locker ein.

 

Insgesamt ein gutes Spiel unseres Teams aus dem Lukas Beckmann und insbesondere noch Enrico Radke herausragten. Auch wenn noch Luft nach oben ist, war dies doch ein verheißungsvoller Auftakt für die weiteren Rückrundenspiele. Wir schauen von Spiel zu Spiel!

Fotos: Jörg Struwe
Print Friendly, PDF & Email
Translate »