Die 1. Mannschaft der U9 wird Kreismeister

2. April 2017 Von Redaktion Fussballabteilung

27.02.17

Die 1. Mannschaft der U9 wird Kreismeister

Großer Jubel beim gesamten Team

Die “Kleinen” wachsen über sich hinaus und werden Hallenkreismeister in Apensen

Bei der Kreismeisterschaft am 25.02.2017 in Apensen traten mit VFL Güldenstern Stade, JSG Himmelpforten/Hammah, SV Drochtersen/Assel und TuS Jork die vier besten Mannschaften der Staffel 1 an.

Im ersten Spiel gegen die JSG Himmelpforten/Hammah fing unsere Mannschaft gleich richtig gut an und erspielte sich mehrere Tormöglichkeiten. Dann fingen wir uns aber einen Konter zum 0:1. Zum Glück gelang uns schnell der Ausgleich. Weitere Chancen auf beiden Seiten blieben ungenutzt, so dass das Spiel 1:1 endete.

Im zweiten Spiel führten wir schnell mit 1:0 gegen die SV Drochtersen/Assel. Nach einigen Chancen auf beiden Seiten glich die SV Drochtersen/Assel zum 1:1 aus. Aber auch hier hatten wir eine schnelle Antwort und gewannen schließlich 2:1.

Vor dem letzten Spiel konnten noch drei Mannschaften Kreismeister werden. Wir brauchten einen Sieg für die Kreismeisterschaft. Bei einem Sieg unseres Gegners TuS Jork wären diese Kreismeister geworden. Ein Unentschieden hätte die JSG Himmelpforten/Hammah zum Kreismeister gekürt. Dies führte dazu, dass auf der Tribüne drei Fanlager lautstark zu hören waren.

Wir dominierten das Spiel und erspielten uns mehrere Chancen. Aber erst nach fünf Minuten fiel das 1:0. Jetzt wollten die Jungs das 2:0 erzwingen. Dadurch wurde aber die Defensive ein wenig vernachlässigt, so dass auch Jork zu zwei Chancen kam. Zwei Minuten vor Schluss fiel dann aber das erlösende 2:0 und die Jungs wurden verdient Kreismeister.

Herausstellen möchte ich die tolle geschlossen Mannschaftsleistung. Jeder Spieler verrichtete gute Defensivarbeit und in der Offensive wurde super kombiniert. So wurde immer noch mal der Mitspieler gesucht, bevor selbst abgeschlossen wurde. Insgesamt eine sehr gute Leistung der gesamten Mannschaft.

Bericht und Foto: Marco Kelch