Altherren stehen erneut im Finale

27. April 2017 Von Redaktion Fussballabteilung

In Hälfte Zwei drehen die Altherren richtig auf – Kaiser mit 4er-Pack und Hattrick

VfL Güldenstern Stade – SV Ottensen 6:1 (0:1)

Mit einem 6:1 erreicht das Team 32 das Finale um den Kreispokal. Aufgrund der ersten Halbzeit fällt das Ergebnis ein zu hoch aus. Aber aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit und des vierfach Torschützen Moris Kaiser können die Jungs von Trainerteam Drechsel/ Rupprecht versuchen ihren Titel zu verteidigen.

Das Finale findet am Mittwoch 24.05.17 in Buxtehude statt. Der Anstoß erfolgt um 20.15 Uhr im Buxtehuder Jahnstadion.

Tore: 4 x Kaiser, Hettich, Höper