Letzter Sieg zum Abschluss der 2. U11

10. Juni 2017 Von Redaktion Fussballabteilung

E-Junioren U11 Kreisliga 2

VfL Güldenstern Stade – JSG Nord 3:2

Letzter Sieg zum Abschluss in der Kreisliga 2 gegen JSG Nord

Nach einem katastrophalen 1:8 im vorherigen Auswärtsspiel gegen Oste zeigte die Mannschaft an diesem Spieltag Moral, Leidenschaft und Kampfgeist und gewann zu Hause 3:2 gegen JSG Nord. Durch eine schöne Ecke von Niklas fiel das 1:0 per Kopf durch Noah. Es folgte nach 6 Minuten das 2:0 durch eine verunglückte Flanke von Lorik. Durch kleinere Zweikämpfe musste das Spiel immer wieder unterbrochen werden. Den Anschlusstreffer gelang dann JSG Nord.

In der 2. Halbzeit das gleiche Spiel. Ecke und Tor durch Noah. Anschließend traf JSG Nord in der 45. Minute ebenfalls durch eine Ecke. Die letzten Minuten waren eine Zitterpartie für Stade. Die JSG drückte auf den Ausgleich, doch sie schafften es nicht, sich durchzusetzen, so dass der VFL mit 3:2 seinen letzten Heimsieg in dieser Saison holte.

1:0 Noah B.
2:0 Lorik T.
2:1 JSG Nord
3:1 Noah B.
3:2 JSG Nord

Es spielten für Stade:
David F. (TW), Calvin B., Ben R., Elias W., Niklas S., Lorik T., Noah B., Simon E. und Jannick B.

Bericht: S. Baumann