1. F U8 vom VfL Güldenstern Stade ist Kreismeister

19. Juni 2017 Von Redaktion Fussballabteilung

F-Junioren U8 Kreisliga 1

VfL Güldenstern Stade – SV Ottensen 4:2

Reihe oben v. l. n. r.: Trainerin Svenja Weisgerber, Leon A., Patrick W., Jakob K., Bennett V., Trainer Dirk Schirmer
Reihe unten v. l. n. r.: Ömer D., Edgard T., Junis S., Bendix B., Rafael W., Joris K. | Foto: Abbenseth


Mit insgesamt 6 Siegen und 1 Unentschieden bei einem Torverhältnis von 31:12 konnte die 1. Mannschaft der F U8 – Junioren des VfL Güldenstern Stade die Kreismeisterschaft 2016 / 2017 für sich entscheiden. Erfolgreichster Torschütze der Mannschaft mit 16 Toren war Edgard T.

Die Entscheidung fiel letztlich bei einem packenden letzten Liga-Spiel gegen den SV Ottensen am vergangenen Samstag. Nur ein Sieg genügte, um den Titel des Kreismeisters zu erringen. Nach einem 0:1 Rückstand in der 1. Halbzeit gelang es dem VfL Güldenstern Stade, in einem spannenden Kampf gegen die starke Mannschaft des SV Ottensen, einen 4:2 Endstand zu erreichen. Somit war es geschafft, der Titel des Kreismeisters 2016 / 2017 wurde erreicht und die 1. F U8 – Mannschaft des VfL Güldenstern Stade nahm stolz die Medaillen und den Kreismeister-Pokal entgegen.

Die anschließende Wasserbomben-Schlacht war eine willkommene Abkühlung für die Spieler, Trainer sowie die Eltern. Am Abend fand ein gemeinsames Grillen als Abschluss statt.

Bericht: Sabrina Abbenseth


Abschlusstabelle

Platz Mannschaft Spiele G U V Torverhältnis Tordifferenz Punkte
1.
VFL Güldenstern Stade (U8)
7 6 1 0 31 : 12 19 19
2.
VFL Güldenstern Stade II (U8)
7 6 0 1 39 : 8 31 18
3.
JSG A/​O/​B (U8)
7 5 1 1 26 : 17 9 16
4.
TSV Apensen (U8)
7 3 0 4 14 : 21 -7 9
5.
SV Ottensen (U8)
7 2 1 4 17 : 20 -3 7
6.
FC Oste/​Oldendorf (U8)
7 2 0 5 16 : 26 -10 6
7.
JSG Geest II (U8)
7 1 1 5 13 : 33 -20 4
8.
TuS Harsefeld I (U8)
7 1 0 6 10 : 29 -19 3