Die 2. Herren “quälen” sich für die neue Saison

2. Juli 2017 Von Redaktion Fussballabteilung

Vorbereitung in der Boxfabrik-Stade

Die Zwoten bringen sich in Position und sind bereit für den Fight in der Kreisliga Stade.

In der ersten Vorbereitungswoche wurden die Männer von Fabian Schumann-Pietz und Stanislaw Fischer gleich vier Mal gequält. Höhepunkt der Einheiten war am gestrigen Samstagmittag der Besuch in der Boxfabrik-Stade. Die beiden Trainer Baran und Jihad Özbek hatten sich ein intensives zweistündiges Workout ausgedacht. Dabei ging es unter anderem beim Zirkeltraining und Techniken des Kickboxens für alle an ungewohnt beanspruchte Muskelpartien.

Nach dem harten Workout ging es für die Männer zum Hotel Zur Einkehr, wo ein wenig Entspannung und Wellness auf dem Programm stand. Anschließend wurde der Tag mit einem gemeinsamen Essen abgeschlossen.

Vielen Dank für den guten Tag an die Boxfabrik Stade und das Hotel Zur Einkehr!

#ZweiteHerren #Kreisliga #Danke

Bericht: Lars Neufang