Kantersieg für die 1. C Mädchen

12. August 2017 Von Redaktion Fussballabteilung
C-Juniorinnen • Kreisliga • Schützenfest in Ottenbeck

VfL Güldenstern Stade – JSG Geest 15:0

Am Samstag stand das erste Punktspiel für die 1 C-Juniorinnen auf dem Plan. Die Mädels vom VFL Güldenstern Stade hatten die Mädels von der JSG Geest zu Gast in Ottenbeck. Gleich von Anfang an übernahmen die Stader die Regie über das Spiel. Sie erspielten sich einige Chancen und man konnte bereits in der 2 Min mit 1:0 durch Anna in Führung gehen. Die sehr junge Mannschaft von der JSG Geest war den Staderinnen in allen Belangen unterlegen. Die Mannschaft konnte über die gesamte Spielzeit den Ball laufen lassen und in den eigenen Reihen kombinieren. Mit dem 7:0 zur Halbzeit war die JSG noch gut bedient. In der zweiten Halbzeit wurden dann mal ein paar Positionen innerhalb der VFL Mannschaft getauscht. Aber auch dies störte den Spielfluss der Mädels vom VFL nicht. Hinten stand die Abwehr sicher , unsere Torhüterin Stine hatte einen reichlich arbeitsarmen Spieltag, vorne ließen die Mädels den Ball teilweise recht gut durch die eigenen Reihen laufen. Sicherlich war dieses Spiel keine Standortbestimmung für die Stader, aber ein in dieser Höhe verdienter Sieg.
Am Ende gewinnen die Staderinnen verdient mit 15:0.

Die Tore für Stade:
Anna 4x
Finja 1x
Sina B. 3x
Fiona 3x
Sina F. 2x
Laura S. 1x
Annika 1x

Für Stade spielten:
Stine, Bentje, Laura K., Laura S. , Annika, Jana, Fiona, Lisa, Finja, Anna, Sina F. , Sina B. und Lena

Bericht: D. Karbe