C-Juniorinnen trotz schlechten Bedingungen siegreich

29. Oktober 2017 Von Redaktion Fussballabteilung

C-Juniorinnen Kreisliga • Nächster Sieg für die Mädels aus Stade

JSG Himmelpforten/Hammah – VfL Güldenstern Stade 1:6

Am Samstag mussten die C-Mädchen vom VFL auswärts gegen die JSG Himmelpforten/Hammah antreten. Was eigentlich vom Papier her eine klare Sache sein sollte, entpuppte sich schwieriger als gedacht. Das Spielfeld (wenn man es noch so nennen konnte) in Himmelpforten war in einen sehr schlechten Zustand, was den Stader Spielerinnen mit Ihrem Passspiel nicht gerade zu Gute kommt – aber auch die Gastgeber mussten mit diesen Platzverhältnissen zurechtkommen.
Stade übernahm von Beginn an die Regie in diesem Spiel und hatte auch zahlreich Chancen die teilweise leichtfertig, die teilweise auch dem Platzzustand geschuldet, vergeben wurden. In der 8 Min. war es dann Lisa, die mit einem sehenswerten Treffer vom Strafraumeck die 1:0 Führung für den VFL erzielen konnte. Die Mädels vom VFL erspielten sich weitere Chancen und konnten in der 18 Min. durch Anna das 2:0 für die Staderinnen erzielen. In der 32 Min. war es dann Sina F. die durch einen schönen Weitschuss in den rechten oberen Winkel das 3:0 markierte.
Mit dem 3:0 ging es in die Halbzeit.

In der 2. Halbzeit das gleich Bild – Stade spielt nach vorne und vergibt zahlreiche Chancen. Teilweise wurden die Angriffe auch zu früh und zu überhastet abgeschlossen. In der 43 Min. war es dann Sina B. die auf 4:0 erhöhen konnte. Damit war das Spiel entschieden, die Staderinnen wollten aber noch mehr. In der 54 Min. ist es Anna mit Ihrem 2 Treffer am heutigen Tage, die auf 5:0 erhöhte. In der 66 Min. dann ein kurzes Durcheinander in der Stader Abwehr und die JSG kam zum Anschlusstreffer zum 5:1. Nur 2 Min. später konnte Sina B. , ebenfalls mit Ihrem 2 Treffer, den alten Abstand wieder herstellen und erhöhte auf 6:1 , welches auch gleichzeitig der Endstand war. Trotz des schwierigen Geläufs waren beide Stader Trainer Seiler/Karbe mit dem Spiel Ihrer Mannschaft sehr zufrieden.

Für Stade spielten: Stine, Annika, Bentje, Laura K., Emily, Sina B. , Sina F. , Finja, Fiona, Lisa und Anna

Die Tore für Stade: 2 x Anna, 2 x Sina B. , Lisa und Sina F.

Bericht: D. Karbe

Platz Mannschaft Spiele G U V Torverhältnis Tordifferenz Punkte
  1.
VFL Güldenstern Stade (9er)
8 7 0 1 86 : 8 78 21
2.
VSV Hedendorf-Neukloster (7er)
8 7 0 1 79 : 8 71 21
3.
SV Ottensen (9er)
8 7 0 1 36 : 8 28 21
4.
TSV Apensen (9er)
8 6 0 2 51 : 13 38 18
5.
SV Dornbusch -11er-
8 5 0 3 43 : 5 38 15
6.
JSG Himmelpforten/​Hammah (7er)
8 4 0 4 22 : 25 -3 12
7.
TSV Eintracht Immenbeck (7er)
8 4 0 4 16 : 19 -3 12
8.
VFL Güldenstern Stade II (7er)
8 2 0 6 12 : 64 -52 6
9.
TUSV Bützfleth (7er)
9 1 0 8 6 : 65 -59 3
10.
SG Freiburg-Oederquart (7er)
9 1 0 8 13 : 78 -65 3
11.
JSG Geest (9er)
8 1 0 7 6 : 77 -71 3