2. U19 scheitert im Pokal an Heidenau-Holvede

Halbfinale Bezirkspokal U19

VfL Güldenstern Stade – JSG Heidenau/Holvede 0:1

Abdinasir Bade mit einer starken Partie. Leider reichte sein aufopferungsvoller Einsatz nicht zum Stader Sieg.

Raus im Halbfinale. Unser Landesligist und Tabellenführer der Staffel 2 ist mit einer durchwachsenen Leistung verdient aus dem Bezirkspokal ausgeschieden. Gegen die JSG Heidenau/Holvede-H. aus der Landesliga (Staffel 1) konnte man zwar mithalten, dennoch waren die Gäste immer einen Schritt schneller und gewinnen mit 1:0. Das Tor des Tages im Halbfinale für die JSG schoss Jannes Lemmermann. Herzlichen Glückwunsch zum Einzug ins Finale an die JSG Heidenau/Holvede.
Wir am Rande haben alles gegeben. Mit Liveticker, FuPa-TV sowie Bilderservice haben wir die 2. U19 versucht zu unterstützen.
Weiter geht´s Jungs…. jetzt nochmal VOLLGAAAAAAAS geben in der Saison.

Bericht: Facebook-Autor

Print Friendly, PDF & Email