Ü32 scheitert knapp im Elfmeterschießen

6. Mai 2018 Von Redaktion Fussballabteilung

21. Krombacher Altherrenmeisterschaft Ü32

Mit einem fünften Platz kehrte unser Team 32 von den Niedersachsenmeisterschaften in Barsinghausen zurück!

 

Mit einem schmalen Kader angereist setzte man sich souverän in der Vorrunde durch. Als Gruppenerster zog man ins Viertelfinale ein. Der Gegner war kein geringerer als Seriensieger Krähenwinkel Kaltenweide. Bei sommerlichen Temperaturen merkte man beiden Mannschaften den Turnierverlauf an. Leider konnte man keine seiner Großchancen in der regulären Spielzeit nutzen und so musste der Sieger im undankbaren Elfmeterschießen ermittelt werden. Wieder einmal war das Glück nicht auf unserer Seite.

Aber denn noch hatte man Grund zum Feiern. 5 beste Mannschaft in Niedersachsen !!!

Jetzt heißt es alle Kräfte zu mobilisieren und für die beiden bevorstehenden Ziele – Kreispokalsieger und Kreismeister!

Bericht: T. Rupprecht

Ergebnisse:

VfL Güldenstern Stade – SG Markoldendorf/​Amelsen 2:0

VfL Güldenstern Stade – SV Vorwärts Nordhorn 0:0

TSV Fortuna Sachsenross – VfL Güldenstern Stade 0:1

Viertelfinale

VfL Güldenstern Stade – TSV Krähenwinkel/​Kaltenweide 3:5 n.E.