Rabenschwarzer Tag für die U15-1.

Quali-Runde zur Landesliga

VfL Westercelle – VfL Güldenstern Stade 3:0

Die Geschichte zum Spiel ist schnell erzählt. Gegner Westercelle hat Stade mit körperbetonter Spielweise von Beginn an versucht den Schneid abzukaufen – mit Erfolg. Die U15 fand zu keiner Zeit in die Partie und Stade konnte über die komplette Spielzeit keine einzige wirkliche Torchance erspielen. Zusätzlich machte die U15 es dem Gegner durch viele individuelle Fehler viel zu leicht Tore zu erzielen.
Nun heißt es „Mund abwischen“, um dann in den letzten zwei Spielen nochmal alles für das große Ziel „Aufstieg in die Landesliga“ zu tun!

Nächster Gegner ist am 01.06.19 die JSG Achim/Uesen!

Anpfiff der Partie ist 14:30 Uhr auf der Camper Höhe.

Print Friendly, PDF & Email