Herrenteams am Wochenende im Doppelpack

5. September 2019 Von Redaktion Fussballabteilung

Kreisliga Stade: VfL Güldenstern Stade II – TuS Harsefeld II e.V. (Sonntag, 12:30 Uhr)

TuS Harsefeld II e.V. trifft am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Reserve von VfL Güldenstern Stade. Gegen SV Ahlerstedt/Ottendorf II kam VfL Güldenstern Stade II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich TuS Harsefeld II e.V. auf eigener Anlage mit 0:3 SV Drochtersen/Assel IV geschlagen geben musste.

Der Defensivverbund von VfL Güldenstern Stade II ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst vier kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Der Gastgeber nimmt mit acht Punkten den vierten Tabellenplatz ein.

Mit durchschnittlich mehr als zwei Treffern pro Begegnung ist die Offensivabteilung das Prunkstück von TuS Harsefeld II e.V.. Mit sechs Zählern aus vier Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. In der Tabelle liegen beide Teams mit zwei Punkten Unterschied dicht beieinander. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.