Supersonntag in Ottenbeck

Am Sonntag ist wieder Kampftag unserer Herren.

Bereits um 11.30 Uhr empfangen unsere 2. Herren die netten Burschen aus Deinste in Ottenbeck. Der Deinster SV hatte zwischendurch einen guten Lauf und kletterte zwischendurch sogar auf Rang 2 der Kreisligatabelle. Aus den letzten 4 Begegnungen konnten sie aber nur 2 Punkte sammeln. Mit 2 Remis und 2Niederlagen rutschte man dann auf Rang 9 ab. Nichtsdestotrotz bleiben sie aber weiter gefährlich – finden sie wieder zu ihren alten Tugenden zurück, dann wird das eine harte Nuss für unsere Zwote.

Das Team um Grantz/Matthes mußte letzte Woche eine Niederlage bei Bützfleth hinnehmen – zuvor konnte man aus den letzten 5 Spielen 12 Punkte sammeln. Jetzt findet man sich auf Platz 8 wieder und hat mit 21 Punkten genauso viel wie unser Nachbar auf dem Konto.
Jetzt heißt es nochmal A…backen zusammenkneifen und Vollgas geben.
Das wird eine ganz enge Kiste und wir hoffen auf ein spannendes Match in der Fabian Immobilien Arena.

⚽️ 🕧 Anstoß am 17.11.19 um 11.30 Uhr in Ottenbeck.


Im Anschluss empfangen unsere 1. Herren Bornreihe im Stadtwerke Stadion. Der Gast läuft seinen Erwartungen hinterher und finden sich im Tabellenkeller wieder. Bereits 10 Niederlagen kassierten sie in der Landesliga – lediglich 4 Siege stehen zu Buche. Das ist bestimmt nicht der Anspruch von Trainer Frank Meyer und seinem Team.

Und wieder konnten unsere Herren einem Auswärtssieg in Uelzen einfahren – aber zuhause, ja da stottert der Motor ein wenig. Sonntag kommt es dann zum Duell BESTE AUSWÄRTSMANNSCHAFT vs SCHLECHTESTE AUSWÄRTSMANNSCHAFT oder PLATZ 14 HEIMTEAM vs PLATZ 10 HEIMTEAM.
Man(n) darf gespannt sein, ob die Mannen um Quadt/Stahn ihre Heimbilanz aufbessern kann. Im letzten Hinrundenspiel will man nochmal Gas geben, damit zuhause auch mal gejubelt werden darf.

Begrüßen im Team möchten wir auch unseren Neuzugang Artinn Shamolli Der aus dem Süden Deutschland zugezogene Mittelstürmer hat sein Debüt in Uelzen gegeben und mal gleich eine Duftmarke hinterlassen. Dort erzielte er gleich 2 Treffer – was für ein Einstand 😯👌💪

⚽️ 🕑 Anstoß am 17.11.19 um 14.00 Uhr in Ottenbeck.

Auf geht´s Männer
#kämpfenundsiegen #einteam #VFLGÜLDIvsDSV #VFLGÜLDIvsSVBW #allefüreineneinerfüralle #punktesammeln #teamplay #aufgehts #beissenrennenkämpfen #wernichtläuftderverliert #supersonntag

Print Friendly, PDF & Email