Frauen Landesliga: Stade überwintert auf Abstiegsplatz

Der VfL Güldenstern Stade überwintert in der Fußball-Landesliga der Frauen auf einem Abstiegsplatz. Die VSV Hedendorf-Neukloster trauern ihren vergebenen Chancen nach.

VfL Güldenstern Stade – VSK Osterholz-Scharmbeck 2:3.

Der VfL Güldenstern Stade ist vor der Winterpause auf einen Abstiegsplatz gerutscht. „Und wir können erst einmal nicht reagieren“, ärgert sich Trainer Joachim Höft. Denn das nächste Spiel ist erst am 14. März 2020. Das Ironische daran ist, dass der VfL die Kurve eigentlich schon gekriegt hat. Die Einstellung stimmte in den letzten Spielen, auch die Spielfreude scheint zurück. Gegen Osterholz-Scharmbeck spielten die Gastgeber überlegen und hatten eigentlich alles im Griff. Während der VfL aber zu viele der guten Chancen liegen ließ, nutzte der Gegner die wenigen sich bietenden Gelegenheiten. Darunter eine kurz vor dem Schlusspfiff. „Mit der Art und Weise, wie sich das Team präsentiert hat, bin ich hoch zufrieden“, so Höft. Der VfL Güldenstern Stade will sich in der Winterpause nun intensiv auf die zweite Saisonhälfte vorbereiten, damit er die Abstiegsränge so schnell wie möglich wieder verlassen kann.


ATSV Scharmbeckstotel – VSV Hedendorf-Neukloster 2:0.

Die Winterpause nimmt die VSV Hedendorf-Neukloster gerne mit. Der Aufsteiger hat nach starkem Saisonstart seine Form ein wenig verloren und konnte nur eine der vergangenen fünf Partien gewinnen. Dabei ist Trainer Benjamin Saul eigentlich weitestgehend zufrieden – auch mit dem Spiel gegen Scharmbeckstotel. Sein Team hatte mehr Ballbesitz und die besseren Chancen. „Wir sind alleine fünf Mal alleine auf das gegnerische Tor zugelaufen“, so Saul. Die Effizienz sei aber derzeit die große Baustelle, an der die VSV in den nächsten Monaten arbeiten wollen. Denn da die Gastgeber nach zwei Standards trafen, fuhr Hedendorf-Neukloster ohne Punkte nach Hause. Dort empfängt die Saul-Elf am 14. März 2020 dann Eintracht Elbmarsch. Tore: 1:0 (39.) Grotheer, 2:0 (87.) Lauszus.

Quelle: Stader Tageblatt

Print Friendly, PDF & Email