Mit Spaß oben mitspielen

28. August 2020 Von Redaktion Fussballabteilung

FuPa Stade Sommercheck: VfL Güldenstern Stade Ü50

Der VfL Güldenstern Stade war in der vergangenen Saison mit zwei Ü50-Teams an den Start gegangen. Das klappte nicht ganz so gut, die Plätze drei und vier sprangen dabei heraus. Jetzt wurde eine Mannschaft gemeldet, die Kräfte wurden also gebündelt. Dadurch hat man dann eher das Potential, um den Meistertitel mitzuspielen. Hier sind die Antworten im FuPa Stade Sommercheck von Coach Stefan Meister.

1. Eine lange Pflichtspielpause geht vermutlich bald zu Ende. Wie habt ihr eure Mannschaft in den letzten Monaten bei Laune gehalten? Wie und wann seid ihr wieder mit dem „normalen“ Training gestartet?

Wir haben sofort nachdem die Lockerung bekannt gegeben wurde, angefangen mit dem Training, mit den jeweiligen Vorgaben des Ministeriums. Anfangs ohne Kontakt, später dann auch in Spielform. Die Jungs waren einfach geil auf den Ball und wollten alles dafür geben.

2. Hat sich in eurem Team im Trainer- und Betreuerstab etwas verändert?

Nein, es hat sich nichts geändert. Organisator und Verantwortlicher ist weiterhin Stefan Meister

3. Bleibt der Kader der letzten Saison zusammen oder gibt es viele Zu- oder Abgänge?

Wir haben aus zwei Mannschaften wieder nur eine gemacht, weil wir zu viele Verletzte bzw. Abgänge hatten.

4. Was muss in eurer Mannschaft künftig besser werden, um erfolgreicher zu sein?

Wie ich finde, muss die Mannschaft konzentrierter spielen und mehr Biss zeigen, dass sie auch gewinnen will.

5. Mit welchen Zielsetzungen geht ihr in die kommende Spielzeit?

Ich denke, die Mannschaft will als erstes Spaß und dann kommt der Erfolg von ganz allein. Wir wollen aber oben mitspielen.

6. Wer zählt zu den Favoriten in eurer Liga?

Favoriten sind Ahlerstedt/Ottendorf und der FC Mulsum/Kutenholz

7. Corona! Was für eine merkwürdige Zeit! War der Abbruch der vergangenen Saison richtig    oder hättet ihr lieber irgendwann weitergespielt? Ist die Aufstiegs-/Meisterregelung in Ordnung? Was haltet ihr von den Einteilungen einiger Klassen wie der Landesliga oder der Bezirksligen im Spieljahr 2020/2021?

Ganz klar ja. Der Abbruch war ok, wir in der Mannschaft waren uns alle darüber einig.