Bezirksliga: Aus einem 6-Punkte Spiel nimmt die U15 einen Punkt mit.

9. Mai 2022 Von Redaktion Fussballabteilung

Spielbericht: von Jörg gottschalk
Am Samstag hatten wir wie man so schön sagt ein 6 Punkte Spiel. Wir mit 9 Punkten 2. in der Tabelle und Buchholz mit 6 Punkten dicht hinter uns.

Nach vielen Ausfällen gelang es uns trotzdem eine schlagkräftige Truppe auf den Rasen zu bringen. Das Spiel zeichnete sich durch 2 unterschiedliche Halbzeiten aus. In der ersten Hälfte hatten wir das Spiel fest in der Hand und erspielten uns von Beginn einige gute Chancen. Max in der ersten Minute mit einem tollen Schuss und Zentimeter am Pfosten vorbei. Bjarne aus 18 Meter und Ben aus 16 Meter aber jedes mal bekam der gut haltende Torwart noch seine Finger an den Ball. Dann ein klasse Pass auf Jasper K. Gehalten.
Torschüsse für Buchholz gab es keine, denn unsere Defensive steht immer besser und lässt kaum noch etwas zu.

Die 2. Hälfte war es dann etwas Vogelwild. Wir versuchten es immer wieder mit langen Bällen, da Buchholz weiterhin mehr auf Chancen verhindern als auf Chancen erspielen erdacht war. Nur diese Bälle kamen nicht bei unseren Spitzen an.
Dann aber wieder Jasper. Er nimmt mit dem Rücken zum Tor an, dreht auf und schießt. Gehalten. Kurze Zeit später ein klasse Pass auf Jasper. Der bricht durch und der Kapitän von Buchholz hält ihn fest und verhindert so das mögliche Tor. Max schießt der Freistoß perfekt an der Mauer vorbei und der wäre knapp neben dem Pfosten eingeschlagen. Aber das kennt Ihr ja schon: Gehalten.

Die letzten 10 Minuten entschieden wir uns dann den Punkt mitzunehmen. In der 70. Minute dann ein Pass auf den Flügel. Jasper Nagel schlägt den Ball von der Grundline aus vollem Lauf in den Strafraum. Jasper K. geht zum Kopfball und Tor ? Aber wieder fehlten uns 10 Zentimer zum Erfolg.

Fazit
Es gibt Spiele, da kannst machen was Du willst. Der blöde Ball will nicht rein. Dann muss man halt das Unentschieden mitnehmen und nicht auf Teufel komm heraus auf Sieg spielen. Kennt man ja was dann passieren kann. Konter und Tor. Sozusagen haben die Jungs gestern kennen gelernt. Punkt mitnehmen ist auch OK.